Koriander, Blattkoriander

Coriadrum sativum

Koriander

Die einjährige Pflanze will es sonnig und warm in lockerem, kalkhaltigen Boden. Sie blüht weiß im Juni und Juli.
Frischer Koriander verströmt einen herben Geruch, der nicht bei jedermann beliebt ist.

Eine Teemischung mit Kümmel und Kardamon ist wohltuend bei Völlegefühl.

Als Würzpflanze ist Koriander geschätzt für asiatische Gerichte, als Zutat für Lebkuchen und als Bestandteil von Currypulver.

 

Eigenschaften

Zurzeit nicht lieferbar

« zurück zur Übersicht