Minzen

Minzen, Ananasminze
Je länger der Tee zieht, desto kräftiger kommt das Ananasaroma zur Geltung (max. 10-20 min). Das weiß-grün-panaschierte Blatt
weiter

Minzen, Apfelminze
Diese rundblättrige Minze breitet sich mit ihren wuchernden, kriechenden Wurzeln rasch aus. Unter Obstbäumen ist sie ein schöner Duftteppich. Wer hat der Apfelminze nur ihren Namen gegeben? Ein Duf...
weiter

Minzen, Black Spearmint
Die Black Spearmint ist eine Heil- und Teepflanze, die in Sonne, Halbschatten, sogar im Schatten gut gedeiht. Sie bevorzugt humosen Boden und blüht rosa von Juli bis September. Ihr Aroma gleicht de...
weiter

Minzen, Englische Minze (Mitcham)
Durch kräftig grünes Laub und schnellen Wuchs erfreut uns die Mitcham-Minze. Sie ist Bestandteil der englischen Minzsauce, passt jedoch auch zu anderen Speisen, z.B. Gemüse und Lammbraten. Allg...
weiter

Minzen, Marokkanische Minze
Diese Minze ist vor allem als Teeminze bekannt und beliebt. Man erkennt sie sehr einfach an ihrem leicht gekrausten Blattrand, ihren hellgrünen Blättern und an dem sehr schönen erfrischenden kühlen...
weiter

Minzen, Orangenminze
Eine Minze, die sich mit ihrem Duft nach Orangenschalen und Mandarinen für Teemischungen aller Art eignet, besonders für durstlöschenden Kindertee. Marmeladen, Bowlen, Mineralwasser, auch
weiter

Minzen, Pfefferminze "Rikula"
Rikula-Minze stammt aus der Schweiz. Sie ist sehr schön mit ihrem hellgrünen Laub und rosa Blüten. Und sie ist robust, absolut winterhart
weiter

Minzen, Russische Minze
Sie hat hellgrünes Laub und sie ist so robust, dass sie sogar dem Minzerost trotzt. Sie ist stark wüchsig.
weiter

Minzen, Schokominze (After Eight)
Dies ist die Minze, die für After Eight-Schokoladenplättchen verwendet wird. Heftig dunkelgrünes Laub ist ihr schönes
weiter

Minzen, Thüringische Minze (Multimentha)
Sie gedeiht im lichten Halbschatten in leichten Lehmböden, humusreich und feucht. Von Juni bis August blüht sie rosa bis violett. Ein eisgekühlter Tee aus den frischen Blättern ist bei heißen Tempe...
weiter

Minzen, Türkische Minze
Türkische Minze ist im Aroma wesentlich würziger als ihre marokkanische Verwandte, auch ist ihr Laub stärker gekräuselt.
weiter

Zurück zur Übersicht